Von der Fahrbahn abgekommen

BAB 24/ Neuruppin – Bei starkem Regen verlor ein 50-jähriger Deutscher heute gegen 05.45 Uhr zwischen den Anschlussstellen Neuruppin und Neuruppin-Süd die Kontrolle über einen Pkw BMW. Der Wagen kam nach links von der Fahrbahn ab, kollidierte mit der Mittelschutzplanke und schleuderte über die Fahrbahn. Im Böschungsgraben kam der BMW zum Stillstand. Der 50-Jährige verletzte sich und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit, Schaden ca. 40.000 Euro.

%d Bloggern gefällt das: