Werbeanzeigen

Von Hund gebissen

#Rudolstadt (ots)

Samstag gegen 09:55 Uhr kam es zu einem Hundebiss im Bereich der Breitscheidstraße / Friedhofstraße. Ein 79-jähriger Fußgänger lief an zwei sich unterhaltenden Frauen vorbei, als er von einem angeleinten Hund einer der Frauen in die Hand gebissen wurde. Der Geschädigte lief weiter, merkte kurze Zeit später die blutende Wunde und ging zurück zu den beiden Frauen. Es kam jedoch zu keinem Personalienaustausch oder zu einem weiteren Gespräch. Der Geschädigte begab sich aufgrund der Verletzung in ärztlicher Behandlung. Aufgrund der Tatsache, dass die Halterin und ihr vermutlicher Schäferhund derzeit unbekannt sind, sucht die Polizei Zeugen, die Angaben zur Hundehalterin geben können. Hinweise werden bei der Saalfelder Polizei unter Telefon 03671-560 entgegen genommen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: