Von Hund verfolgt

Mühlenbecker Land – In der Dianastraße in Schildow kam es gestern gegen 13.00 Uhr zu einem Sturz einer 57-Jährigen aus dem Mühlenbecker Land, welche mit ihrem Hund an der Leine mit einem Fahrrad unterwegs war. Offenbar sprang im selben Moment ein weiterer Hund von einem Grundstück über einen Zaun und verfolgte die Radlerin. Durch das Zerren ihres Hundes an der Leine verlor die Frau die Kontrolle über das Rad, stürzte und verletzt sich leicht. Mit einem Rettungswagen wurde sie in ein Krankenhaus gebracht. Angehörige übernahmen den Hund der 57-Jährigen und ihr Fahrrad der Marke Pegasus. An dem weiterhin fahrbereiten Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von etwa 50 Euro.

%d Bloggern gefällt das: