Von mehreren Personen geschlagen und verletzt

#Berlin – Gestern Abend wurde ein Jugendlicher in Alt-Treptow von mehreren Unbekannten attackiert und verletzt. Laut Zeugenaussagen soll gegen 20.15 Uhr in der Puschkinallee in Höhe Rosengarten ein unbekannt gebliebener Mann den 17-Jährigen zunächst unvermittelt geschlagen haben. Anschließend sollen mehrere Männer dazu gekommen sein und den 17-Jährigen ebenfalls geschlagen, mit einem Messer am Rücken verletzt sowie auf dem Boden liegend getreten haben. Danach sollen die Angreifer mit einem Auto vom Ort geflüchtet sein. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten in ein Krankenhaus, wo er ambulant behandelt wurde. Die Ermittlungen zum Hintergrund der Tat dauern an.

%d Bloggern gefällt das: