Vor Kind entblößt

Zeit:       27.05.2021, 13:45 Uhr
Ort:        Dresden-Mockritz

Am Donnerstag hat sich ein Unbekannter in einem Bus vor einem Mädchen (10) entblößt.

Die Zehnjährige stieg an der Haltestelle Rathaus Plauen in den Bus der Linie 63. In Höhe der Haltestelle Babisnauer Straße setzte sich der Täter ihr gegenüber und manipulierte an seinem entblößten Geschlechtsteil. An der Zschertnitzer Straße stieg der Mann aus.

Der Unbekannte war ca. 35 Jahre alt und hatte seitlich abrasierte Haare mit Igelfrisur. Er war schwarz gekleidet und hatte eine schwarz-graue Jacke dabei.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Geschehen oder dem Unbekannten machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

%d Bloggern gefällt das: