Vorfahrt genommen

#Neuruppin – Ein 49-jähriger Deutscher befuhr gestern gegen 13.45 Uhr mit einem Pkw VW den Alten-Stöffiner-Weg. Auf Höhe der Heinrich-Rau-Straße beachtete er offenbar nicht die Vorfahrt einer 74-jährigen deutschen Radfahrerin und kollidierte mit dieser. Die Frau stürzte und verletzte sich. Eine ärztliche Behandlung vor Ort lehnte sie aber ab. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von etwa 1.050 Euro.

%d Bloggern gefällt das: