Vorfahrt missachtet

Bad Liebenwerda: Am Roßmarkt stießen am Dienstagnachmittag gegen 15:00 Uhr bei einem Vorfahrtunfall ein PKW SKODA und ein 54-jähriger Fahrradfahrer zusammen. Mit einem Sachschaden von rund 2.000 Euro am Auto blieb auch der Radler augenscheinlich unverletzt. Gegen 18:00 Uhr kam es auf der Bundesstraße 101 bei Bad Liebenwerda zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Fahrzeugen. Hier entstand ein Gesamtschaden von etwa 2.500 Euro.

%d Bloggern gefällt das: