Vorfahrt missachtet

Königs Wusterhausen: Die Missachtung der Vorfahrtsregelung „rechts-vor-links“ an der Einmündung des Schulweges zur Köpenicker Straße war am Dienstag gegen 16:30 Uhr Ursache eines Verkehrsunfalls. Bei dem Zusammenstoß eines PKW ROVER mit einem BMW wurde niemand verletzt und beide Autos blieben bei rund 2.000 Euro fahrbereit.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: