Vorfahrt missachtet

#Neuruppin – Gestern gegen 15.15 Uhr kam es auf der Karl-Liebknecht-Straße Ecke Feldmannstraße zu einem Verkehrsunfall, wobei eine junge Frau leicht verletzt wurde. Ein 65-jähriger Havelländer befuhr mit einem Pkw Dacia die Karl-Liebknecht-Straße und missachtete offenbar auf Höhe der Feldmannstraße eine von rechts kommende vorfahrtsberechtigte 21-jährige Neuruppiner Fahrerin mit einem Pkw der Marke VW. Es kam zum Zusammenstoß, woraufhin die 21-Jährige verletzt wurde. Sie wollte nach dem Unfall selbst einen Arzt aufsuchen. Der VW war nicht mehr fahrbereit, der Gesamtschaden liegt bei zirka 7.000 Euro.

%d Bloggern gefällt das: