Vorfahrt missachtet

#Golßen:                       Die Polizei wurde am Dienstag kurz vor 14:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall gerufen, der sich in der Bahnhofstraße ereignet hatte. Bisherigen Aussagen zufolge war die Missachtung der Vorfahrt die Ursache für den Zusammenstoß eines PKW VOLVO mit einem Fahrradfahrer. Entgegen erster Vermutungen blieb der Radler unverletzt, sein Rad jedoch mit einem Schaden von mehr als 2.000 Euro nur noch Schrott.

 

%d Bloggern gefällt das: