Werbeanzeigen

Vorfahrtunfälle

#Cottbus:                                  Gegen 16:00 Uhr waren am Donnerstag gleich drei PKW in der Rudolf-Breitscheid-Straße/Ecke Roßstraße in einen Vorfahrtunfall verwickelt. Es wurde niemand verletzt, aber ein nicht mehr fahrbereites Auto abgeschleppt. In der Karl-Liebknecht-Straße/Ecke Bahnhofstraße stießen am Freitagvormittag gegen 09:15 Uhr ein FORD und ein FIAT bei einem weiteren Vorfahrtunfall zusammen. Die Gesamtschäden beliefen sich jeweils auf zirka 4.000 Euro.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: