Vorsicht Betrug! – IHK Potsdam warnt vor Betrugsmasche mit Messeverzeichnis

Derzeit erhalten Unternehmer wieder vermehrt Post von einem unseriösen Anbieter eines Messeverzeichnisses. Betroffen sind Unternehmen, die einen Stand bei einer Messe angemeldet haben. Sie erhalten ein Formular für den Eintrag in ein Messeverzeichnis, das von einem Anbieter versendet wird, der wie aus dem Kleingedruckten erkennbar ist, seinen Sitz in Costa Rica hat. Viele fallen darauf herein, weil sie denken, es sei das offizielle Messeverzeichnis, was aber nicht der Fall ist. Firmen, die solche Formulare erhalten, sollten es auf keinen Fall unterzeichnen.
Nähere Informationen zum Thema Formularbetrug erhalten Sie hier:

www.ihk-potsdam.de

Kontakt: IHK Potsdam, Susanne Weitkamp, Tel.: 0331 2786234, E-Mail: susanne.weitkamp@ihk-potsdam.de

%d Bloggern gefällt das: