Werbeanzeigen

VW-Fahrer alkoholisiert

#Neuruppin

Gestern um 05.40 Uhr kontrollierten Polizeibeamte in der Junckerstraße eine 43-jährige VW-Fahrerin. Die Frau (Deutsche) pustete vor Ort 0,79 Promille. Die Weiterfahrt wurde ihr schließlich untersagt und ein Ordnungwidrigkeitenverfahren eingeleitet. Bei erstmaligen Verstoß sind die Folge 500 Euro Bußgeld, zwei Punkte sowie ein Monat Fahrverbot.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: