Wachschutz überrascht Täter

#Ludwigsfelde, Ostverbinder – 

Montag, den 02.11.2020, 02:15 Uhr – 

 

Zwei derzeit unbekannte Täter drangen in ein Ludwigsfelder Schwimmbad ein und versuchten einen Kassenautomaten gewaltsam zu öffnen. Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes bemerkten die Täter jedoch und konnten den Einbruch verhindern. Die Täter flüchteten schließlich ohne Beute und konnten im Nahbereich auch nicht mehr angetroffen werden. Der entstandene Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Ein Ermittlungsverfahren wegen versuchtem besonders schweren Falls des Diebstahls wurde eingeleitet.

%d Bloggern gefällt das: