Wahlplakate mit verfassungsfeindlichen Symbolen beschmiert

#Wünsdorf, Berliner Allee – 

10.09.2021, 15:40 Uhr – 

Acht Wahlplakate beschmierte ein 60-jähriger, den Polizeibeamte nach Bürgerhinweisen antreffen konnten, mit einem Filzstift. So beschmierte er diese u.a. mit Hakenkreuzen und entstellte die abgebildeten Personen mit dem Hitlerbart. Die Beamten stellten die Wahlplakate und den Filzstift sicher. Die Abteilung Staatsschutz der Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen.

%d Bloggern gefällt das: