Waldboden gelöscht

Alt Ruppin – In einem Waldstück im Weinbergweg gerieten gestern gegen 10.00 Uhr zirka 0,5 Quadratmeter Waldboden in Brand. Kameraden der Feuerwehr kamen zum Einsatz. Der Sachschaden wird auf rund 50 Euro geschätzt. Ermittlungen wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung wurden eingeleitet.

%d Bloggern gefällt das: