#Wandlitz – Radfahrer bei Unfall verletzt worden

Am späten Vormittag des 08.05.2019 war ein 63 Jahre alter Mann mit seinem Fahrrad auf der L 29 in Richtung Lanke unterwegs gewesen. Die gleiche Richtung fuhr ein 82-jähriger Mann mit seinem PKW. Beim Überholvorgang berührte der Außenspiegel des Wagens den Radfahrer, welcher dadurch zur Seite in den Straßengraben geschleudert wurde. Er musste mit einem Rettungswagen in das Bernauer Krankenhaus gebracht werden. Für die Rettungs- und Bergungsarbeiten war die Unfallstelle für rund 30 Minuten voll gesperrt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: