Warnhinweis zu Blaualgenwachstum im Rangsdorfer See

Leider muss die Blaualgenwarnung am Rangsdorfer See im Bereich des Strandbades aufrecht erhalten bleiben.

Die Sichttiefe beträgt nur 20 cm und ein Blaualgenwachstum ist weiterhin augenscheinlich zu erkennen.

Die Blaualgenwarnung für den Kiessee Rangsdorf wurde heute aufgrund der guten Sichttiefe von 1,00 m wieder aufgehoben.“

Weitere Informationen hierzu:

Die Blaualgenwarnung wurde an der Infotafel vor Ort (an der Badestelle) entfernt.

Die Warnhinweise sind bereits vor Ort an der Informationstafel und an der Badewasserausstellung im Foyer der Kreisverwaltung angebracht.

Die Gemeinde Rangsdorf ist informiert.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: