#Warnstreiks der Gewerkschaft Ver.di

Infolge des bundesweiten Warnstreiks der Gewerkschaft Ver.di kommt es in den gesamten Bediengebieten von Cottbusverkehr GmbH und DB Regio Bus Ost im Zeitraum vom 29. September 2020, ab 3 Uhr bis zum 30. September 2020, 3 Uhr zu erheblichen Einschränkungen im Busverkehr bis hin zu kompletten Fahrausfällen.

Es wird empfohlen, sich vor beabsichtigten Fahrtantritt aktuell über die Internetseiten der Verkehrsunternehmen oder des VBB (www.vbb-fahrinfo.de ) zu informieren.

%d Bloggern gefällt das: