Werbeanzeigen

Was war unter der Jacke?

#Neuruppin –

Der Mitarbeiter eines Discounters in der Trenckmannstraße erschien gestern in der Polizeiinspektion Neuruppin um einen Diebstahl vom 13.05.20 anzuzeigen. Ein 30-jähriger Deutscher betrat den Laden, steckte sich offenbar etwas unter seine Jacke und verließ anschließend ohne zu bezahlen das Geschäft. Was entwendet wurde, kann noch nicht gesagt werden. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: