Wegen Glätte gestürzt

#Pritzwalk – Ein 83-jähriger Radfahrer aus der Prignitz befuhr heute gegen 10.15 Uhr den Radweg entlang der Bundesstraße 103 in Fahrtrichtung Falkenhagen, als er offenbar in Folge von Winterglätte ausrutschte und stürzte. Aufgrund seiner Verletzungen wurde er zur medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, kann bislang nicht gesagt werden.

%d Bloggern gefällt das: