Werbeanzeigen

#Wegendorf – Zusammenstoß konnte vermieden werden

Eine junge Frau konnte durch Wegreißen eines Kinderwagens am Donnerstagabend die Kollision mit einem PKW verhindern. Dieser sei in der Buchholzer Siedlung direkt auf die am Straßenrand laufenden Personen zugefahren. Sie war mit einem weiteren Kind und einer weiteren Frau am Straßenrand entlanggelaufen.

Nun ermittelt die Kriminalpolizei zum gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: