Weggenommen

#Velten – Ein 17-Jähriger und eine 16-Jährige befanden sich gestern um 23.30 Uhr an der Bushaltestelle am Bahnhof. Plötzlich erschien ein Unbekannter mit zwei weiteren Personen an der Haltestelle. Als die 16-Jährige in ein Gespräch verwickelt wurde, durchwühlte einer der Drei ihre Handtasche und entnahm aus dieser eine Musikbox und eine Powerbank. Als der Täter daraufhin angesprochen wurde und in Richtung Innenstadt weglaufen wollten, rannte der 17-Jährige hinterher. Dann schlug der Unbekannte dem 17-Jährigen mehrfach ins Gesicht. Danach flüchteten die Drei. Eine ärztliche Behandlung lehnte der 17-Jährige vor Ort ab. Der Schläger wurde als Mann mit russischem Akzent beschrieben, der geschätzte 80 Kilogramm wog und schwarze Haare hatte. Er war vollständig dunkel gekleidet und rannte in Richtung Innenstadt. Zeugen zu dem Trio melden sich bitte unter der 03301 – 8510 bei der Inspektion in Oranienburg.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: