Weiterfahrt verboten

Wittstock (Dosse) –     

Am Dienstagmorgen gegen 7.10 Uhr haben Beamten bei einer Streifenfahrt in Biesen einen Pkw Renault kontrolliert. Dieses Fahrzeug war wegen fehlender Haftpflichtversicherung zur Zwangsentstempelung ausgeschrieben. Der 55-jährige Ostprignitz-Ruppiner durfte nicht weiterfahren und eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz wurde aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: