Werbeanzeigen

Wer erkennt den BMW-Dieb?

#Premnitz, Wiesenweg – Freitag, 28.06.2019, 21:00 Uhr – Samstag, 29.06.2019, 09:00 Uhr – 

Am 29.06.2019 wurden Polizeibeamte der Inspektion Havelland von einem Geschädigten alarmiert, der am Morgen aus dem Fenster seines Hauses sah und feststellen musste, dass sich sein Pkw BMW nicht mehr dort befand, wo er ihn am Abend vorher abgestellt hatte. Der Geschädigte parkte das Fahrzeug am Abend des 28.06.2019 am Fahrbahnrand des Wiesenweges in Premnitz. In der Nacht hatte der auf dem Fahndungsfoto abgebildete Tatverdächtige dann das Fahrzeug auf derzeit noch unbekannte Art und Weise geöffnet und dieses gestohlen. Schlecht für den Tatverdächtige, gut für die Polizei, dass sich der Unbekannte nicht an die Geschwindigkeitsbegrenzung hielt und im Bereich Ludwigsfelde mit 60 km/h bei erlaubten 50 km/h geblitzt worden ist. Der Bescheid wurde natürlich an den Halter des Fahrzeugs geschickt, der sich doch sehr wunderte und dieses, mit einem Foto des Fahrers, direkt an die Polizei weitergab, die zu dieser Zeit schon wegen des Besonders schweren Diebstahls ermittelte.

Die Kriminalpolizei fragt:

Wer erkennt den unbekannten Tatverdächtigen auf dem Blitzerfoto oder kann andere sachdienliche Hinweise geben, die den Ermittlern der Kriminalpolizei bei der Lösung des Falls helfen?

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Havelland unter der Rufnummer 03322-275 0 zu melden oder bei jeder anderen Polizeidienststelle des Landes Brandenburg. Alternativ können Sie auch das Hinweisformular in unserem Bürgerportal unter: polbb.eu/hinweis nutzen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: