Werbeanzeigen

Werder (Havel) – 79-jährige Dame beim Rückwärtsfahren übersehen

Werder (Havel), Auf dem Strengfeld, Eingangsbereich Einkaufszentrum – 

Dienstag, 30.04.2019, 11:12 Uhr – 

Eine 36-jährige Frau übersah heute Vormittag beim Rückwärtsfahren in der Straße Auf dem Strengfeld in Werder eine 79-jährige Fußgängerin, die von dem Pkw erfasst wurde. Die Dame stürzte und zog sich Verletzungen zu, sodass sie im Anschluss von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Die Polizeibeamten nahmen eine Verkehrsunfallanzeige wegen des Verdachtes der fahrlässigen Körperverletzung im Straßenverkehr auf. Die Kriminalpolizei ermittelt. Sachschaden entstand nach derzeitigem Kenntnisstand nicht.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: