Werder (Havel) – Bei Unfall leicht verletzt

Werder (Havel), Dicke Eiche – Donnerstag, 12.09.2019, 17:20 Uhr – 

 

Am Donnerstagabend befuhr die Fahrerin eines PKW Fiat die Straße „Dicke Eiche“ aus Richtung Kemnitz in Richtung Werder. Auf Höhe der Autobahnbrücke kam sie hierbei von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Leitplanke. In der weiteren Folge kippte das Auto auf die Seite und kam auf der linken Fahrbahn zum Liegen. Die 46-jährige Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt und kam zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.  Wie sich herausstellte, war die Frau erheblich alkoholisiert. Es wurde eine Blutprobe durchgeführt und ihr Führerschein beschlagnahmt. Die Polizei ermittelt nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: