Werder (Havel) – Brandstiftung

Werder (Havel), Am Finkenberg – Donnerstag, 25. April 2019, 21:08 Uhr –

Durch Zeugen wurde am Donnerstagabend der Brand eines Schuppens in Werder gemeldet. Vor Ort stellten Polizei und Feuerwehr ein Objekt von etwa 20 Quadratmetern fest, das auf bislang unbekannte Weise in Brand geriet. In dem Schuppen hatten verschieden Ablagerungen von Baumaterialien und Unrat Feuer gefangen. Sie mussten durch die Feuerwehr gelöscht werden. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens können noch keine Angaben gemacht werden. Die Polizei nahm eine Brandstiftungsanzeige auf und forderte Kriminaltechniker an, um die Brandursachenermittlung zu übernehmen. Die Kriminalpolizei führt das weitere Verfahren.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: