Werbeanzeigen

#Werneuchen – Polizei ermittelt zum Verdacht des Raubes

Kriminalisten der Inspektion Barnim ermitteln seit den Abendstunden des 24.08.2019 zu einem Raubdelikt. Demnach war gegen 21:50 Uhr ein 23-Jähriger in der Löhmer Dorfstraße von drei Männern zur Herausgabe von Kleidungsgegenständen und seines Mobiltelefons aufgefordert worden. Als er sich weigerte, wurde der Mann zu Boden gestoßen und geschlagen. Daraufhin übergab er das Geforderte.

Die darauf informierten Polizisten konnten im Zuge der Nahbereichsfahndung zwei Tatverdächtige ergreifen. Die 20 Jahre alten Herren sind bereits polizeilich bekannt und hatten bei Antreffen Atemalkoholwerte von 1,58 sowie 0,89 Promille aufzuweisen. Jetzt prüfen die Ermittler, wer der Dritte im Bunde gewesen war.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: