Widerstand geleistet

Löwenberger Land – Polizeibeamte wurden gestern gegen 23.00 Uhr in die Wohnung eines Ehepaares gerufen. Eine junge Frau hatte ihren Ehemann geschlagen. Die Beamten nahmen eine Strafanzeige wegen Körperverletzung auf und sprachen der alkoholisierten Frau (2,65 Promille in der Atemluft) eine Wohnungsverweisung für zehn Tage aus. Der kam sie nicht nach, weshalb sie in Gewahrsam genommen werden musste. Dabei beleidigte sie die Polizeibeamten und schlug um sich, so dass sie gefesselt werden musste. Verletzt wurde niemand. Wegen Beleidigung und Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte wurden weitere Strafanzeigen aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: