Widerstand geleistet

#Potsdam, Drewitz – 

Sonntag, 29.11.2020, 22:47 Uhr – 

Am späten Sonntagabend wurde die Polizei wegen Ruhestörung nach Drewitz, in ein Mehrfamilienhaus gerufen. Nachdem dem betreffenden Mieter der Grund des Erscheinens der Polizei genannt wurde, widersetzte er sich von Anfang an den Anweisungen der Beamten und versuchte sich in die Wohnung zurückzubegeben. Hieran wurde er jedoch von den Beamten gehindert und der Mann wurde gegenüber den Beamten aggressiv und beleidigend. Er verhielt sich den Polizisten gegenüber derart bedrohlich, dass er fixiert werden musste. Auch hierbei leistet er erheblichen Widerstand. Die Beamten nahmen den Mann, gegen den nun wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung ermittelt wird, in Polizeigewahrsam.

%d Bloggern gefällt das: