Widerstand geleistet

#Wittstock/Dosse – Polizeibeamte wurden gestern gegen 13.10 Uhr in eine Wohnung in der Beethovenstraße gerufen. Ein 32-jähriger Wittstocker war in Streit mit seiner 22-jährigen Freundin geraten. Dabei wurde die junge Frau verletzt und musste in einem Rettungswagen behandelt werden. Der alkoholisierte Mann beleidigte die eintreffenden Beamten und war aggressiv. Er wurde zur Verhinderung weitere Straftaten in Gewahrsam genommen. In der Wohnung stellten die Beamten zudem Betäubungsmittel und Utensilien zum Konsum fest und sicher. Nach der Entlassung aus dem Polizeigewahrsam erhielt der 32-Jährige eine Wohnungsverweisung für zehn Tage.

%d Bloggern gefällt das: