Widerstand geleistet

#Schwedt/Oder – 

Am frühen Morgen des 29.08.2021 wollten Polizisten einen Radfahrer anhalten, den sie in der Karl-Teichmann-Straße ausgemacht hatten. Der junge Mann war wohl der Meinung, trotz Dunkelheit ohne eingeschaltete Beleuchtung auskommen zu können. Mehrfachen Anhalteaufforderungen kam er dann nicht nach. Der Renitente musste schließlich festgehalten und zu Boden gebracht werden. Daraufhin versuchte er um sich zu beißen, beruhigte sich schließlich aber doch noch. Der bereits hinlänglich bekannte 26-Jährige wird sich nun wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte verantworten müssen.

%d Bloggern gefällt das: