Wiederholte Trunkenheitsfahrt

#Lehnin, Damsdorfer Chaussee – 

Ereigniszeit: Dienstag, 26.02.2021, 20:37 Uhr – 

Und wieder alkoholisiert ein Fahrzeug geführt und von den Beamten festgestellt, wurde ein 32- Jähriger am Dienstagabend in Lehnin. Nachdem die Ordnungshüter sich zu einer Verkehrskontrolle eines Renault entschlossen hatten, nahmen sie während des Gespräch Alkohol in der Atemluft des Fahrers wahr. Der Test bestätigte die feine Nase, denn er ergab vor Ort einen Wert von 1,09 Promille. Für einen gerichtsverwertbaren Wert musste der junge Herr dann ins Polizeirevier nach Michendorf folgen, bevor er seinen weiteren Weg zu Fuß fortsetzen musste. Nun bekommt der Mann erneut Post von der zentralen Bußgeldstelle Gransee, die auch schon die vergangene Trunkenheitsfahrt vom Vormonat zur weiteren Bearbeitung auf dem Tisch hat.

%d Bloggern gefällt das: