Werbeanzeigen

Wiesen-Flair im Seniorenheim Kursana Domizil Potsdam

Potsdamer Senioren verlängern das Oktoberfest

Potsdam. Mit guter Musik und deftigen Speisen haben die Bewohner vom Kursana Domizil Potsdam ein zünftiges Oktoberfest gefeiert. Während das Münchner Original seine Tore bereits wieder geschlossen hat, haben sich gut 50 Senioren und zahlreiche Mitarbeiter das „Wiesn“-Flair ins Haus geholt. Dafür hat das Team der Pflegeeinrichtung die Cafeteria in weiß-blau erstrahlen lassen und sich auch kulinarisch am bayrischen Vorbild orientiert.

Nach dem Kaffee sorgte das Duo „Fahrländer Dance Mix“ erst einmal für die perfekte Stimmung. „Es wurde kräftig mitgesungen, geschunkelt und getanzt“, berichtet Melanie Grützke-Dreibrodt, Leiterin der Sozialen Betreuung im Domizil. „Die beiden sind Profis. Sie machen Musik für Junggebliebene und wissen genau, was bei solchen Festen gut ankommt.“ Zünftig war auch das Abendbuffet, bei dem u.a. Weißwürste, Leberkäse und Brezeln serviert wurden. „Unsere Feste sind die perfekte Ergänzung zu den zahlreichen Aktivitäten, die die Bewohner täglich nutzen können. Diese Veranstaltungen sind doch nochmal besondere Höhepunkte und die Stimmung ist immer toll.“

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: