Wildschwein auf der Fahrbahn

#Wittstock (D.) – Ein 40-jähriger Ostprignitz-Ruppiner fuhr gestern gegen 18.00 Uhr mit einem Pkw Hyundai auf der Landesstraße 15 aus Richtung Schweinrich nach Babitz, als plötzlich ein Wildschwein die Fahrbahn querte. Nach dem Zusammenstoß mit dem Tier verendete dieses am Unfallort. Am nicht mehr fahrbereiten Fahrzeug entstand ein Gesamtschaden von zirka 4.000 Euro. Der Ruppiner musste aufgrund von leichten Verletzungen vor Ort durch Rettungskräfte versorgt werden.

%d Bloggern gefällt das: