Wildschwein auf der Landstraße

#Falkenberg:                  Für den Fahrer eines PKW VW begann der Donnerstagmorgen mit einer Unfallaufnahme auf der Landstraße zwischen Großrössen und dem Abzweig Gräfendorf. Gegen 04:15 Uhr war ihm ein Wildschwein ins Auto gelaufen und danach geflüchtet, nachdem ein Schaden von rund 4.000 Euro verursacht worden war. Der Mann blieb unverletzt und der Passat trotz der Beschädigungen fahrbereit.

%d Bloggern gefällt das: