Wildunfälle

#Bahnsdorf, #Senftenberg, #Schipkau: Fast zeitgleich kam es am Donnerstag gegen 06:00 Uhr zu Wildunfällen bei Bahnsdorf sowie bei Senftenberg. Die jeweiligen Tiere verendeten in der Nähe der Unfallstelle. Die Blechschäden an den beteiligten Autos belaufen sich auf rund 500 bzw. 2.000 Euro. Bereits am späten Mittwochnachmittag kollidierten bei Schipkau ein PKW BMW und ein Wildschwein. Am Auto entstand im Frontbereich ein Schaden von etwa 1.000 Euro. Der Schwarzkittel ergriff die Flucht.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: