Werbeanzeigen

Wildunfälle

#Schönborn, #Hohenleipisch: Auf der Landstraße zwischen Schönborn und Tröbitz kam es am Donnerstagabend gegen 19:15 Uhr zu einer Kollision zwischen einem PKW RENAULT und einem Wildschwein. Das Tier überlebte den Zusammenstoß nicht, am nicht mehr fahrbereiten Auto musste ein Schaden von geschätzten 3.500 Euro registriert werden. Gegen 19:30 Uhr machte auf der Landstraße zwischen Hohenleipisch und Gorden ein PKW SMART schmerzliche Bekanntschaft mit gleich zwei Wildschweinen. Mit einem Schaden von rund 8.000 Euro waren sowohl der SMART, als auch die Wildschweine nicht mehr „einsatzbereit“.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: