Wildunfälle

Landkreis Elbe-Elster:             Ein PKW VW und ein Reh kollidierten am Dienstag gegen 22:00 Uhr nahe Schönewalde. Am Auto entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro. Das Tier verendete. Zwischen Zobersdorf und Prieschka krachte es am Mittwoch gegen 05:00 Uhr zwischen einem Reh und einem VW. Das Tier verendete, die Schadenshöhe am PKW ist nicht bekannt. Minuten später wurde auf einer Landstraße bei Frankena ein weiteres Reh von einem PKW VW erfasst. Auch hier verendete das Tier an der Unfallstelle. Die Höhe des Sachschadens beträgt mehrere hundert Euro.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: