Werbeanzeigen

Wildunfälle

#Neuburxdorf, #Krassig, #Massen:          Ein PKW AUDI und ein Reh kollidierten am Sonntag gegen 21:45 Uhr bei Neuburxdorf. Das Tier verendete. Die Schadenshöhe beträgt rund 3.000 Euro. Am Montag, kurz nach Mitternacht, kam es auf einer Landstraße bei Krassig zu einem weiteren Wildunfall. Das Tier ergriff nach dem Aufprall die Flucht. Die Schadenshöhe ist nicht bekannt. Gegen 07:30 Uhr kam es bei Massen zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW MITSUBISHI und einem Reh. Der Vierbeiner flüchtete nach dem Aufprall. Am Auto musste ein Schaden von etwa 4.000 Euro protokolliert werden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: