Werbeanzeigen

Wildunfälle

#Calau, #Sella, #Neupetershain, #Boblitz:                      Bei Calau krachte es am Montagabend gegen 21:00 Uhr zwischen einem PKW MERCEDES und einem Reh. Das Tier verendete. Am Auto entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro. Rund 90 Minuten später kollidierten bei Sellaein PKW FORD und ein Reh. Auch hier verendete der Vierbeiner. Die Schadenshöhe wurde auf etwa 2.000 Euro geschätzt. Fast zeitgleich prallten gegen 22:45 Uhr bei Neupetershain ein PKW RENAULT sowie ein Reh zusammen. Um das verendete Tier kümmerte sich im Anschluss der zuständige Jagdpächter. Am Auto entstand ein Schaden von rund 2.500 Euro. In den frühen Dienstagmorgenstunden kam es auf einer Landstraße bei Boblitz zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Reh und einem PKW FORD. Das Auto war nach dem Crash nicht mehr fahrbereit. Das Tier verendete noch an der Unfallstelle.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: