Wildunfälle

Landkreis Oberspreewald-Lausitz: Seit Sonntag ereigneten sich im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Senftenberg einige Wildunfälle. So stießen am Sonntag gegen 08:30 Uhr auf der
B 169 bei Senftenberg ein PKW DACIA und ein Wildschwein, kurz nach Mitternacht auf einer Bundesstraße bei Wormlage ein AUDI und ein Reh, gegen 01:30 Uhr bei Repten ein Wildschwein und ein NISSAN-Pickup sowie gegen 06:30 Uhr bei Biehlen ein PKW und ein Reh und bei Meuro gegen 08:00 Uhr ein Schwarzkittel und ein PKW SKODA zusammen. Die Tiere verendeten dabei jeweils an den Unfallstellen. Insassen der Fahrzeuge wurden nicht verletzt. Die Gesamtschadenshöhe beträgt mehrere tausend Euro.

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: