Wildunfall

#Plessa:                                    Auf der Landstraße zwischen Plessa und Döllingen lief am Sonntag gegen 23:00 Uhr ein Dachs in einen vorbeifahrenden PKW CITROEN. Das Tier musste mit einem Schuss aus der Dienstwaffe des unfallaufnehmenden Beamten von seinen Qualen erlöst werden. Der Schaden am Auto belief sich auf mehrere hundert Euro.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: