Wildunfall mit verletztem Radfahrer

#Schwarzheide:          Auf der Straße nach Lauchhammer überholte am Donnerstag gegen 22:00 Uhr ein PKW VW einen Fahrradfahrer. Während des Fahrmanövers rannte plötzlich ein Wildschwein auf die Straße und wurde vom Auto erfasst. Anschließend kollidierte der 45-jährige Radler mit dem Tier und kam zu Fall. Dabei wurde er verletzt und durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht. Das Tier verendete an der Unfallstelle. Die Schadenshöhe beträgt etwa 1.000 Euro.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: