Willkommen zurück, Tino Schmidt!

Zwei Jahre nach seinem Abschied vom Babelsberger Park, schließt sich ein alter
Bekannter erneut unseren Kiezkickern an. Tino Schmidt, der im Jahr 2019 den
Schritt aus der Regionalliga in die 3. Liga zu den Sportfreunden Lotte wagte
und in der vergangenen Spielzeit in 22 von 23 möglichen Punktspielen für FC
Viktoria 1889 Berlin auflief, wird zur Saison 2020/2021 wieder das Trikot des
SV Babelsberg 03 überstreifen. Der 26-Jährige und der SV Babelsberg 03 wissen, was sie aneinander haben, sodass sich beide Seiten über eine Rückkehr
des gebürtigen Nordhäusers schnell einig waren. Seit Beginn der Vorbereitung
auf die neue Saison trainiert Tino Schmidt bereits am Babelsberger Park, zu
Wochenbeginn unterschrieb der Offensivspieler nun einen Zweijahresvertrag.
Rückkehrer Tino Schmidt, der in seiner sportlichen Vita sogar einen Kurzeinsatz in
der 2. Bundesliga für den 1. FC Kaiserslautern vorweisen kann, zeigt sich voller
Vorfreude auf sein zweites Engagement im Karl-Liebknecht-Stadion. „Ich freue
mich sehr, wieder zurück zu sein und fiebere natürlich, wie wir alle, dem Saisonstart entgegen. Ich möchte schnellstmöglich an meine Leistungen von vor zwei
Jahren anknüpfen und gemeinsam mit der Mannschaft eine gute Rolle in einer
hochkarätig besetzten Liga spielen“, schaut der flexible Offensivspieler voraus.
Herzlich Willkommen zurück, Tino!

%d Bloggern gefällt das: