#Wittstock – 3 Verletzte durch Auffahren

Am 04.05.2019 gegen 16:15 Uhr befuhr ein 36-Jähriger mit einem PKW VW die Babitzer Straße im Wittstocker Ortsteil Babitz aus Richtung Wittstock kommend. Hierbei bemerkte er zu spät, dass ein vor ihm fahrender 63-Jähriger mit einem PKW Opel bremste um in eine Grundstückseinfahrt abzubiegen. Der 36-Jährige fuhr auf, wobei er, der 63-jährige Opel-Fahrer sowie eine 63-jährige Beifahrerin im Opel verletzt wurden. Die zwei 63-Jährigen wurden leicht verletzt ins Krankenhaus verbracht. Der 36-Jährige wurde ebenfalls leicht verletzt und will selbständig einen Arzt aufsuchen. Der Opel war nicht mehr fahrbereit. Dieser wurde abgeschleppt. Der Sachschaden beträgt ca. 4.000 €.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: