Werbeanzeigen

Wittstock (Dosse) – Bienenschwarm eingefangen

Zu einem tierischen Einsatz wurden Polizeibeamte gestern gegen 13.30 Uhr gerufen. In der St. Marienstraße Ecke Königstraße war ein Bienenschwarm dabei, sich in einem Baum über einem Imbiss einzunisten. Über die Rettungsleitstelle Potsdam wurde daraufhin ein Imker hinzugerufen. In seiner Funktion als Vorsitzender des hiesigen Imkervereins machte sich dieser zunächst ein Bild von der Situation. Im Zeitraum von 14.10 Uhr bis 16.30 Uhr fing er dann fachmännisch den Bienenschwarm ein. Dieser besteht nach Angaben des Imkers aus etwa 25.000 Tieren.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: