Werbeanzeigen

Wohnungsbrand

#Wittenberge – Durch die Rettungsleitstelle Nord/West erhielt die Polizei heute gegen 01.00 Uhr die Information, dass es in der Karl-Marx-Straße in einer Wohnung im Erdgeschoss brennen soll. Nach bisherigen Erkenntnissen brannte es auf einem Tisch. Anwohner sahen das Feuer durch die Fenster und klingelten an der Wohnungstür. Weil niemand öffnete, wurde die Tür notgeöffnet und mit einem Wassereimer der Brand gelöscht. Die Feuerwehr übernahm die Lüftung vor Ort. Bei dem Wohnhaus handelt es sich um ein Mehrfamilienhaus mit drei Etagen. Bewohner mussten nicht evakuierte werden. Der Brandort wurde beschlagnahmt und für den heutigen Tag ist eine kriminaltechnische Untersuchung geplant. Der entstandene Schaden wird mit ca. 4.000 Euro beziffert. Zur Brandursache wird ermittelt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: