Wohnungseinbruch in Einfamilienhaus

#Kleinmachnow, Märkische Heide – 

Donnerstag, 26.08.2021, 00:26 Uhr – 

Kurz nach Mitternacht bemerkte ein Hausbesitzer in Kleinmachnow eine männliche Person in seinem Wintergarten. Der Unbekannte sagte etwas Unverständliches und rannte dann aus dem Haus in den Wald. Bei einer zeitnahen Absuche konnte er jedoch nicht mehr angetroffen werden. Es wurde festgestellt, dass der unbekannte Mann ein Einbrecher war. Er hatte sich gewaltsam über den Wintergarten Zutritt zum Haus verschafft, wo er ein Zimmer nach Diebesgut durchsuchte. Dann floh er, weil auf sein Treiben die Hausbewohner aufmerksam wurden. Eine Anzeige wurde aufgenommen und ein Kriminaltechniker kam zur Spurensuche zum Einsatz.

%d Bloggern gefällt das: